Zahnersatz

Zahnersatz

 

Unter dem Begriff Zahnersatz ist sowohl der Ersatz fehlender natürlicher Zähne als auch der Ersatz fehlender natürlicher Zahnsubstanz, wenn z.B. ein Zahn stark zerstört jedoch noch erhaltungswürdig ist, zusammengefasst.

Zahnersatz kann festsitzend (Kronen, Brücken) oder herausnehmbar sein (Teleskopprothesen, Teilprothesen, Totalprothesen). 

Festsitzender Zahnersatz 

Kronen

Mittels einer Krone wird die Form, Funktion und Farbe eines Zahnes wiederhergestellt. Der zuvor vorbehandelte Zahn wird rundherum so beschliffen (präpariert), dass der Zahntechniker im Labor den Zahn wiederaufbauen kann. Der beschliffene Zahn wird bis zum nächsten Termin provisorisch versorgt. Die fertige Krone wird beim nächsten Termin vom Zahnarzt fest auf den Zahn geklebt oder zementiert.

In unserer Praxis verwenden wir nach Möglichkeit Vollkeramik. Sie bietet die hochwertigste Lösung, durch ihre hohe Gewebeverträglichkeit, Ästhetik, Funktionalität und Mundbeständigkeit. Durch die natürliche Farbe und Transluzenz von Keramiken lassen sich vollkeramisch überkronte Zähne kaum noch von gesunden Zähnen unterscheiden. Vollkeramikkronen sind sowohl bei Seitenzähnen als auch im ästhetisch anspruchsvollen Frontzahnbereich möglich.

 

 

 

In unserem modern ausgestatteten Zahntechniklabor werden hochwertige Kronen und Brücken aus Vollkeramik u.a. mittels CEREC (ein CAD/CAM-Verfahren) hergestellt.

Dabei werden die Gerüste computergestützt aus Zirkonoxid (emax ZirCAD) gefräst und eine Verblendung aus emaxpress in einem sehr aufwändigen Verfahren aufgepresst und im Anschluss mit verschiedenen Methoden individualisiert.

  

Brücken

Mittels einer Brücke werden vorhandene Zahnlücken im Gebiss geschlossen. Mindestens zwei (die Lücke begrenzenden) Zähne werden hierbei beschliffen und die in einem Stück hergestellten Zähne werden im Mund fest geklebt bzw. zementiert. Brücken werden in unserem Labor, genau wie Kronen, möglichst aus Vollkeramik (emax ZirCAD und emax Press) hergestellt.

 

Herausnehmbarer Zahnersatz

Teleskopprothesen werden mit sog. Teleskopen an vorhandenen Zähnen verankert. Sie sind die Versorgung der Wahl bei größeren Lückengebissen. Teleskopprothesen haben den Vorteil einer gleichmäßigen Belastung der Pfeilerzähne und sind problemlos erweiterbar bzw. reparierbar.

Geschiebe sind Halteelemente für herausnehmbaren Zahnersatz. Sie werden hauptsächlich industriell gefertigt und werden in den Zahnersatz fest integriert.

Wir beraten Sie gerne um die für Sie optimale Versorgung zu gestalten.

Totalprothesen

Zahnlose Kiefer werden durch eine Totalprothese mit einem herausnehmbaren Zahnersatz versorgt.

 

 

 

 

 

 

 

Wir zeigen Ihnen gerne unsere Herstellungsverfahren. Fragen Sie uns bitte danach.